Infobereich

Aktuelle Termine


Sie sind hier: Bauen & Wirtschaft

STADTRADELN 2021 - ADFC Radkorso „Radwege verbinden Bezirke – Sicher auf der B96/B96a“

So, 15.08.2021, 11:00 - 16:00 Uhr
iCalendar

Am 15. August lädt der ADFC Berlin unter dem Motto „Radwege verbinden Bezirke – sicher auf der B96/B96a“ zu einer Radfahraktion ein.

Die beiden Bundesstraßen stehen dabei stellvertretend für andere Hauptverkehrsstraßen. Aus vier Richtungen radeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die B96 und B96a zum Bundesverkehrsministerium, wo um 14 Uhr eine Kundgebung zur Verkehrswende und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr stattfindet.

Die ADFC Ortsgruppen der Brandenburger Kommunen, die am Interkommunalen Verkehrskonzept beteiligt sind, haben sich ebenfalls angeschlossen.

Alle fahrradbegeisterten Menschen, Vereine und Verbände sind zur Vier-Routen-Demo B96/B96a eingeladen! Für Glienicke sind die nächstgelegenen Treffpunkte:

11:00 Uhr: Dorfkirche in Schönfließ (Route „Nordost“ über die B96a)     

11:45 Uhr: Am Pilz in Frohnau (Route „Nordwest“ über die B96)

Das besondere an dieser Veranstaltung ist, dass auch die Rückfahrten von der Polizei begleitet werden. Die gefahrenen Kilometer zählen natürlich für das STADTRADELN, sofern man sich registriert hat.

Rubrik
Sport (z.B. Fußballspiele, Fahrradtouren)

Veranstaltungsort
Treffpunkt: Dorfkirche in Schönfließ (Route „Nordost“ über die B96a)
Veranstalter
Glienicke/Nordbahn - ADFC Glienicke
« zurück