Sie sind hier:

Mini-Glienicke - Kinderspielstadt in den Sommerferien

läuft bis zum Fr, 20.07.2018
Blocktermin

Täglich von 10 bis 14 Uhr

In unserem Ferienprojekt gestalten Kinder und Jugendliche die Spielstadt „Mini-Glienicke“ nach ihren Wünschen und Ideen. Es wird verschiedene Einrichtungen geben wie zum Beispiel ein Rathaus, ein Arbeitsamt, eine Kinder-Uni, eine Bank, Handwerker und Künstler, eine Zeitung, eine Gärtnerei, ein Forschungslabor, ein Restaurant, ein Café und ein Kino. In der Spielstadt lernen sie einen Beruf und gehen arbeiten. Von dem verdienten Mini-Geld können sie in der Spielstadt etwas kaufen oder ein Eis essen - genau wie in einer echten großen Stadt.

Nun möchten wir den Ministadt-Bürgern gern interessante und spannende Abenteuer bieten und laden Glienicker Vereine, Freiberufler, Gewerbetreibende und Institutionen herzlich ein, sich an unserem Stadtspiel und/oder den Vorbereitungen zu beteiligen. Wir freuen uns über Paten, Betreuer und Sponsoren, die das Projekt mit Ideen, Knowhow, Requisiten, Material oder Spenden unterstützen.

Mini-Glienicke wird von ARTiFEX e.V. zusammen mit dem Team „Besedka“ und den Kulturbeauftragten der Gemeinde Glienicke organisiert und es können auch Spendenquittungen ausgestellt werden.

Während der Vorbereitungsphase bereiten wir die Spielstadt mit viel Vergnügen vor und laden Kinder und Jugendliche herzlich ein, dienstags um 16 Uhr in der ARTiFEX-Kinderkunstwerkstatt mit uns die Requisiten für Mini-Glienicke zu gestalten. Allgemeine Informationen stellen wir auf unserer Internetseite zur Verfügung und stehen für Fragen und Informationen auch sehr gern persönlich zur Verfügung.

Für die Teilnahme in Mini-Glienicke ist eine Anmeldung wichtig. Die Anmeldebögen sind bei den Kooperationspartnern erhältlich und können hier auch bis zum 15. Juni 2018 abgegeben werden.

Rubrik
Kinder, Veranstaltungen für
Tipps für Kids und Jugendliche

Veranstalter
ARTiFEX e.V.
Kontaktdaten
Telefon: 033056 431429
E-Mail:
Homepage: www.artifexev.de

glino-schild
glino-schild

« zurück