Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Bauen & Wirtschaft

Bauen & Wirtschaft

  • Seite 10 von 11

15.01.2016

Aktuelles

Weihnachtsbaum-Abholung

Weihnachtsbaum-Abholung

Die Sammlung der Weihnachtsbäume durch die AWU findet in Glienicke/Nordbahn am Donnerstag, 21. Januar, statt.
Bitte stellen Sie Ihren Baum erst am Vorabend beziehungsweise am Abholtag bis 6 Uhr zur Abholung bereit.

03.12.2015

Aktuelles

Abfallkalender für 2017 erscheint

Verteilung an Haushalte entfällt - Rathaus und Vertriebsstellen bieten Exemplare an

Abfallkalender 2017

Er erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Der mobile Abfallkalender 2017 mit Tourenplan. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger Oberhavels nutzen die moderne AWU-App auf ihrem Smartphone, um sich beispielsweise an das Herausstellen ihrer Abfalltonnen erinnern zu lassen. Auch die anderen digitalen Angebote in puncto Abfallentsorgung in Oberhavel werden zunehmend angenommen.

26.11.2015

Bauen und Wirtschaft

Baumpflanzungen in der Gemeinde Glienicke/Nordbahn im Jahr 2014

Allee

Übersicht über die im Jahr 2014
vorgenommenen Neupflanzungen
von Straßenbäumen auf dem Gebiet der Gemeinde Glienicke/Nordbahn

16.11.2015

Bauen und Wirtschaft

Abgabe des Kastanienlaubs

Für die Abgabe des Kastanienlaubs stehen zusätzliche Termine zur Verfügung.

28.10.2015

Bauen und Wirtschaft

Verbraucherzentrale bietet Heiz-Check an

Untersuchung der Anlage kostet 30 Euro

Heizkosten© Günther Richter/pixelio.de

Mit Beginn der Heizungsperiode erweitern die Verbraucherzentralen ihr Beratungsangebot und bieten den Heiz-Check an.

21.10.2015

Aktuelles

Schadstoffmobil vor Ort

Schadstoffmobil

Eine Schadstoffsammlung für private Haushalte führt die AWU am Samstag, 14. November, von 14.30 bis 18 Uhr an der Feuerwache durch.

17.07.2015

Aktuelles

Nahverkehrsplan für den öffentlichen Personennahverkehr 2017 bis 2021

Es kann am Planungsprozess mitgewirkt werden.

01.06.2015

Aktuelles

Schadstoffmobil vor Ort

Schadstoffmobil

Eine Schadstoffsammlung für private Haushalte führt die AWU am Samstag, 13. Juni von 9.45 bis 13.45 Uhr an der Feuerwache durch.

18.05.2015

Aktuelles

Achtung: Parkplatz gesperrt

Straße gesperrt

Aufgrund des Kinderfestes ist der Parkplatz östlich der Glienicker Grundschule am Samstag, 6. Juni 2015 in der Zeit von 7 bis 18 Uhr gesperrt. Das Befahren des Parkplatzes sowie die Entsorgung von Altglas sind an diesem Tag leider nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

24.03.2015

Aktuelles

Bodenrichtwertkarte liegt aus

Wappen Glienicke

Die Bodenrichtwertkarte Glienickes zum Stichtag 31.12.2014 wird in der Zeit vom 07.04.2015 bis 05.05.2015 ausgelegt.

20.02.2015

Aktuelles

Öffentliche Beteiligung an Plänen des MLUL

Die EU hat im Jahr 2000 die sogenannte Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und im Jahr 2007 die Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie (HWRM-RL) erlassen. Beides wird derzeit überarbeitet. Alle Bürgerinnen und Bürger haben bis Mitte Juni die Möglichkeit, sich zu den aktuellen Plänen und Umweltberichten zu äußern.

22.09.2014

Aktuelles

Säcke für Kastanienlaub jetzt verfügbar

Miniermotte bekämpfen

Säcke für Kastanienlaub

Um die Miniermotte weiter zu bekämpfen, wird auch in diesem Jahr in Glienicke eine Laubsammel- und Laubvernichtungsaktion durchgeführt. Die Gemeindeverwaltung hält dafür spezielle durchsichtige Plastiksäcke bereit.

01.09.2014

Aktuelles

Bekanntmachung des Wasser- und Bodenverbands "Schnelle Havel"

Ankündigung von Maßnahmhen zur Gewässerunterhaltung

In der Zeit von September 2014 bis Februar 2015 führen der Wasser- und Bodenverband „Schnelle Havel" und die von ihm beauftragten Unternehmen die planmäßigen Unterhaltungsarbeiten an den Gewässern II.Ordnung durch.

21.10.2013

Aktuelles

Bürgergutachten liegt vor

Prioritäten durch Bürger sind gesetzt

Im Juni kamen an gleich mehreren Tagen 15 Bürgerinnen und Bürger in der sogenannten „Planungszelle“ zusammen. Per Zufalls-Stichprobe ausgewählt, berieten sie den Siegerentwurf des Ideenwettbewerbs. Aufgabe war es, die Ideen der Architekten zu bewerten und Prioritäten für die Umsetzung zu formulieren. In der Sitzung der Gemeindevertreter stellten die Gutachterinnen und Gutachter am 11. September ihre Anregungen und Wünsche vor und übergaben das so genannte Bürgergutachten.

  • Seite 10 von 11
zurück