Sie sind hier:

Petition für sichere Schulwege ist angelaufen

Verwaltung unterstützt Vorhaben mit Antrag an Verkehrsbehörde und Schülerlotsen-Projekt

Seit dem 29. Dezember läuft eine Online-Petition der Elternsprecher der Grundschule Glienicke, um die Verkehrssicherheit auf den Schulwegen zu verbessern. Die Zeichnungsfrist endet am 28. Februar. Auch die Gemeindeverwaltung unterstützt das Anliegen und hat bereits im Juli 2018 ihren Antrag an die Verkehrsbehörde des Landkreises erneuert, auf die Situation am Knotenpunkt Hauptstraße Ecke Märkische Allee zu reagieren.

Meldung vom 14.01.2019Letzte Aktualisierung: 15.01.2019
« zurück