Sie sind hier:

Maßnahmen gegen das Coronavirus - Was ist erlaubt, was nicht?

Corona-Krise

Zur Eindämmung des Coronavirus' sollen Ansammlungen von mehr als zwei Personen grundsätzlich verboten werden. Darauf verständigten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder. Die Brandenburger Landesregierung hat weitere Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus' beschlossen.

Meldung vom 22.03.2020Letzte Aktualisierung: 23.03.2020
« zurück