Sie sind hier:

Gemeinde startet Vergabe zur Bewirtschaftung des traditionellen Trödelmarktes

Bewerbungen sind bis zum 1. November 2020 möglich

Nachdem der Betreiber des Glienicker Trödelmarktes seinen Vertrag mit der Gemeinde im Juni wegen der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie gekündigt hatte, bringt die Verwaltung ein Ausschreibungsverfahren auf den Weg. Die Bewirtschaftung des Marktes soll zum 1. Januar 2021 neu vergeben werden. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. Dezember 2025. Bewerbungen sind bis zum 1. November 2020 möglich.

Meldung vom 03.08.2020Letzte Aktualisierung: 07.09.2020
« zurück