Sie sind hier:

Ein richtiges Schmuckstück zum Spielen und Toben

Gemeinde eröffnet Waldspielpatz in der Breitscheidstraße

Das Warten hat sich gelohnt: Nach fünfmonatiger Bauzeit ist am 6. August der Waldspielplatz in Glienicke/Nordbahn offiziell eröffnet worden. Die Gemeinde hat sich das neugestaltete Areal an der Breitscheidstraße 363.000 Euro kosten lassen. 150 Kinder und Eltern waren gekommen, um die neuen Spielgeräte zu testen und das besondere Flair unter den schattenspendenden Bäumen zu genießen.

Meldung vom 06.08.2019Letzte Aktualisierung: 07.08.2019
« zurück