Sie sind hier:

Die Gemeindeverwaltung bittet um Mithilfe

Die Gemeindeverwaltung bittet um Mithilfe

Die Regenfälle vom 29.6. und 22.7. waren Starkregen, auf die die Regenanlagen nicht ausgelegt werden können. Diese Ereignisse bieten aber die Möglichkeit, den Fluss des Regenwassers zu beobachten.

Meldung vom 31.07.2017
« zurück