Sie sind hier:

Corona-Überbrückungshilfe für Unternehmen und Soloselbständige

Wirtschaftsförderung des Landkreises bietet weiter Unterstützung und Beratung an

Heute startete das zweite Corona-Soforthilfeprogramm des Bundes zur Überbrückung finanzieller Engpässe von Unternehmen. Das Programm ist branchenoffen und richtet sich damit diesmal auch an Landwirtschaftsbetriebe. Abgabefrist für die Anträge ist der der 31. August 2020.

Meldung vom 10.07.2020
« zurück