Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Rathaus & Politik

Brückensperrung in Hohen Neuendorf zieht Umleitung durch Glienicke nach sich

Landesbetrieb Straßenwesen sperrte Straßen für den Durchgangsverkehr ohne Abstimmung mit der Gemeinde

Aufgrund von Brücken-Abrissarbeiten in Hohen Neuendorf auf der L171 wird der Verkehr nach Bergfelde über Glienicke/Nordbahn umgeleitet. Um die Anwohner vom Umleitungsverkehr zu entlasten, sind einige Straßen für den Durchgangsverkehr gesperrt worden. Diese Maßnahme ist vom Landesbetrieb Straßenwesen erfolgt, ohne sich jedoch vorher mit der Gemeinde abzustimmen. Die Verwaltung sieht das eigentliche Problem im Schwerlastverkehr.

Meldung vom 11.10.2021Letzte Aktualisierung: 12.10.2021
zurück