Inhaltsbereich der Seite

Achtung, Sturm!

Wetterakutwarnung rot

Seit Freitagvormittag kommt starker Südwestwind auf. Zunächst sind Sturmböen um 80 km/h zu erwarten. Im Tagesverlauf dreht der Wind auf westliche Richtungen. Verbreitet treten dann schwere Sturmböen von 90 bis 100 km/h auf, vereinzelt auch orkanartige Böen um 110 km/h oder darüber.

Meldung vom 09.01.2015
zurück