Infobereich

Mängelmelder:

Logo Maerker Infospalte © www.brandenburg.de

Ratsinformationssystem:

AllRis Logo © CC-EGov

Facebook-Auftritt:

facebook_logo © Copyright: Facebook Inc.

Youtube-Auftritt:

Logo Youtube © Youtube

Bürgerpostfach:

Logo Bürgerpostfach © Bürgerpostfach Glienicke/Nordbahn

Notdienste:

Bei Störungen im Bereich Abwasser erreichen Sie die Störungsannahme unter folgender Rufnummer:

(033056)  69123

Bei Störungen im Bereich Strom erreichen Sie die E.DIS Hotline unter folgender Rufnummer:

(03361) 733 2333

Bei Störungen im Bereich Gas erreichen Sie die E.DIS Hotline unter folgender Rufnummer:

0180 - 455 1111

Bei Störungen im Netz der NBB erreichen Sie die Hotline unter folgender Rufnummer:

(030) 787 272 

Aktuelle Termine


Sie sind hier: Startseite » Was erledige ich wo ?

Personalausweis

Ansprechpartner/in
Frau Sabine Wendland
Rathaus - Haupthaus, Zimmer 117 // EG
Hauptstraße 19
16548 Glienicke/Nordbahn
Telefon: 033056 69-223
Telefax: 033056 69-256
E-Mail:


Aufgaben:
Einwohnermeldeamt / Vermietung

Frau Nadine Baudis
Rathaus - Haupthaus, Zimmer 114 // EG
Hauptstraße 19
16548 Glienicke/Nordbahn
Telefon: 033056 69-203
Telefax: 033056 69-256
E-Mail:


Aufgaben:
Einwohnermeldeamt

Herr Sven Naumann
Rathaus - Haupthaus, Zimmer 116 // EG
Hauptstraße 19
16548 Glienicke/Nordbahn
Telefon: 033056 69-217
Telefax: 033056 69-256
E-Mail:


Aufgaben:
Einwohnermeldeamt


Allgemeine Informationen

Wichtiger Hinweis:

Bei Beantragung eines Personalausweises gibt es seit dem 01.11.2010 den neuen elektronischen Personalausweis im Scheckkartenformat.

Die herkömmliche Anwendung der bisherigen Personalausweise wurde um elektronische Funktionen ergänzt.

Die Daten, die bisher optisch vom Dokument ablesbar waren, sind nun in einem Ausweis-Chip gespeichert. Damit können sich die Ausweisinhaber im Internet elektronisch ausweisen - sowohl gegenüber Behörden als auch gegenüber privatwirtschaftlichen Dienstleistungsanbietern, beispielsweise beim Online-Shopping, -Banking oder -Kauf von Tickets.

Weiterhin eröffnet der neue Ausweis die Möglichkeit zur elektronischen Signatur und wie beim Reisepass wird das biometrische Lichtbild digital auf dem Chip gespeichert, das der hoheitlichen Kontrolle an Grenzen und im Inland zur Identitätsfeststellung dient. Mit der freiwilligen Hinterlegung zweier Fingerabdrücke kann die Ausweiskarte, ähnlich wie der elektronische Reisepass, als sicheres Reisedokument eingesetzt werden.

Die „alten" Personalausweise behalten bis zum regulären Ablaufdatum Ihre Gültigkeit!

Unter www.personalausweisportal.de können Sie sich umfassend über den neuen Ausweis informieren.

Welche Unterlagen werden benötigt?

- alter Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass oder Geburtsurkunde
- aktuelles biometrisches Lichtbild, nicht älter als ein halbes Jahr (45x35 mm Hochformat, Frontalaufnahme)

Welche Gebühren fallen an?
28,80 € ab 24 Jahre
 
22,80 € bis 24 Jahre
Welche Fristen muss ich beachten?

Gültigkeit: unter 24 Jahre: 6 Jahre, über 24 Jahre: 10 Jahre

Nach Beantragung kann das Dokument 2-3 Wochen später abgeholt werden.

 

« zurück