Sie sind hier:

Kfz-Zulassung

Allgemeine Informationen

Fahrzeuge zulassen, umschreiben oder außer Betrieb setzen.

Verfahrensablauf

Unter der Internetadresse www.oberhavel.de gibt es folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Terminreservierung um unnötige Wartezeiten zu umgehen. Gilt ausschließlich für private Antragsteller
  • Wunschkennzeichen, Hinweis: Altreiskennungen (OR, GRS) werden nicht vergeben und können somit nicht reserviert werden
  • Bankbriefauskunft gibt Information ob Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) in der Zulassungsbehörde eingegangen ist.
Zuständige Stelle

Landkreis Oberhavel

Straßenverkehrsamt

Adolf-Dechert-Str. 1

16515 Oranienburg

Tel: 03301/ 601 5900

Fax: 03301/ 601 5955

Mail: FD-Verkehr@oberhavel.de

.

Öffnungszeiten

Montag                7.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Dienstag              8.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwoch              7.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Donnerstag          8.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Freitag                 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Was sollte ich sonst noch wissen?

Seit 01.02.2014 werden nur noch Fahrzeuge unter Vorlage des SEPA-Lastschriftmandats zugelassen.

« zurück