Inhaltsbereich der Seite

 

Erzieher/in

Kurzinfo
ArbeitszeitTeilzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort16548 Glienicke/Nordbahn

 

wöchentliche Arbeitszeit: 32 Stunden

zu besetzen: ab sofort

Qualifikation:  

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Anforderungen:

  • Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kreativität
  • Vorweisen eines einwandfreien Führungszeugnisses
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten im Früh- und Nachmittagsbereich
  • Besondere Eignung im musischen und sportlichen Bereich

Wir bieten:

  • Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote
  • Ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Jährliche Sonderzahlungen (z.B. Jahressonderzahlung und leistungsorientiertes Entgelt)
  • Vier gut ausgestatte kommunale Kindereinrichtungen
  • Ein gutes Arbeitsklima, verbesserte Personalschlüssel und eine harmonische Zusammenarbeit zwischen Träger und Einrichtung

Die Gemeinde Glienicke/Nordbahn verfolgt intensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG Brandenburg den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.

Die Bereitschaft einer aktiven Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Glienicke/Nordbahn wird begrüßt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsmanagement oder in Schriftform an die

Gemeindeverwaltung Glienicke/Nordbahn

Fachbereich II/Personalamt

Hauptstraße 19, 16548 Glienicke/Nordbahn

E-Mail-Bewerbungen werden aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Abgabe eines ausreichend frankierten Umschlages.

Vorstellungsreisekosten werden nicht erstattet.

Hier finden Sie die Ausschreibung.